„Das ist einfach klasse!“ – So war der Maharishi Ayurveda-Gesundheitstag

Die Nachbarn schauten interessiert. Sie hatten schnell bemerkt, dass es ein ganz besonderer Tag werden sollte im Haus von Frau Carola Rexin.

Besuch auf Besuch klingelte an ihrer Tür, Wagen mit auswärtigen Kennzeichen parkten am Bordstein, und entspannte Fröhlichkeit drang auf die Straße. Hier in Duisburg-Bergheim fand an diesem Dienstag der „Ayurveda-Gesundheitstag“ statt, den Carola Rexin für sich und vier ihrer Freunde gewonnen hatte: einen ganzen Tag lang individuelle Beratungen durch den Vaidya der Maharishi Ayurveda Privatklinik Bad Ems, Kalyan Chakravarthy, wertvolle Tipps und als besondere Überraschung ein komplettes 4-Gänge-Menü vom bekannten Ayurveda-Koch Frank Lotz („Himmlisch Kochen und Leben im Einklang mit dem Veda“).

Gemeinsam mit der Arbeitskollegin beworben

„Als ich gehört habe, ich hätte gewonnen, war ich total happy“, erinnerte sich Carola Rexin. „Auch wenn ich zunächst ein bisschen nervös war, ob das alles durchführbar ist in meinen Räumen. Aber ich dachte, ich lasse das einfach auf mich zukommen.“ Die Rechnungsprüferin lebt schon seit mehreren Jahren nach Ayurveda. Zum Beispiel bereitet sie sich ihr Mittagessen zusammen mit ihrer Arbeitskollegin Sabrina immer frisch in der Firma zu. „Dafür nutzen wir häufig die Produkte von Maharishi Ayurveda, und als wir dann das Gewinnspiel sahen, dachten wir gemeinsam: da machen wir jetzt mit.“ Bislang habe sie noch nie etwas gewonnen, erzählte Carola Rexin, „und jetzt gleich sowas. Ich bin total begeistert.“

Ehrensache, dass die Arbeitskollegin eine der Glücklichen war, die für eine individuelle Gesundheitsberatung durch Vaidya Kalyan Chakravarthy ausgewählt wurde. Außerdem lud Carola Rexin ihren Lebenspartner Joachim und zwei Freundinnen zu diesem einmaligen „Hausbesuch“ ein. Nachdem alle Gäste eingetroffen waren, zog sich der Vaidya für die Ayurveda-Beratung mit der ersten Teilnehmerin in einen Nebenraum zurück. Die anderen gingen derweil Frank Lotz bei der Zubereitung des Essens zur Hand. Das fröhliche Schnippeln, Rühren und Mixen entwickelte sich schnell zum exklusiven Kochkurs. Carola Rexin freute sich: „Vor Jahren habe ich einmal bei Frank Lotz angerufen wegen einer Frage zu einem Rezept aus seinem Buch, und jetzt kocht er mit mir in meiner Küche. Wahnsinn!“ Im Türrahmen beobachtete ihr Freund Joachim das fröhliche Treiben: „Das ist einfach klasse!“

„Das ist fantastisch!“

Als die erste Teilnehmerin von ihrer Beratung durch den Vaidya wieder zur Gruppe stieß, war sie total überwältigt. „Das ist fantastisch“, staunte Carola Rexins Freundin Britta, die bislang nur wenige Berührungspunkte mit dem Ayurveda hatte: „Was dieser Mann alles erkennt. Man spürt richtig, wie er verbunden ist mit den Menschen.“ Der Vaidya habe ihr konkrete Hinweise gegeben, wie sie ihr individuelles Gleichgewicht stärken und damit möglichen körperlichen Beschwerden vorbeugen könne. „So kann ich rechtzeitig etwas tun. Das ist toll, so etwas sollte jeder einmal machen.“ Auch die weiteren Teilnehmer zeigten sich tief beeindruckt vom Wissen und den nachvollziehbaren Hinweisen. Die Arbeitskollegin Sabrina etwa fand: „Es ist alles so logisch und stimmt genau mit dem überein, was man selbst fühlt“.

Köstliche Mittagspause

Nach den ersten drei Beratungen genossen alle gemeinsam das phantastische Mittagessen. Den Auftakt machte ein Cocktail, dann folgten Papadams mit Gurken-Raita, Masoordal und Tomaten-Feigen-Chutney an Himalaya-Duftreis mit Fenchel-Zucchini-Gemüse und anschließend eine Mango-Creme, gekrönt von einem Mango-Lassi. Die grandiosen Geschmackserlebnisse riefen höchstes Lob hervor, für manchen Teilnehmer war es sogar „das Beste, was ich je gegessen habe“.

Hier sind die wichtigsten Rezepte des „Gewinner-Menüs“ zum Nachkochen

Anschließend gab Vaitya Kalyan Chakravarthy einen Überblick in die wichtigsten Grundregeln des Ayurveda und beantwortete Fragen der Teilnehmer, bevor die Gewinnerin und abschließend ihr Lebenspartner die Gelegenheit zu einer persönlichen Gesundheitsberatung erhielten. Doch noch immer warteten Überraschungen auf Carola Rexin: Alle Gäste bekamen ein umfangreiches Geschenkset mit hochwertigen Ayurveda-Produkten überreicht sowie ein signiertes Kochbuch von Frank Lotz.

„Als ich heute hier ankam, habe ich Ihnen zu Ihrem Gewinn gratuliert“, resümierte Shantanu Banerji, Geschäftsführer von Maharishi Ayurveda Produkte, bei seinem Abschied. „Aber wir dürfen feststellen: Heute gibt es zwei Gewinner, Sie und uns. Wir sind stolz und froh, dass wir mit Ihnen diesen Tag verbringen durften.“ Die besondere Atmosphäre, die sich an diesem Tag ausgebreitet hatte, ließ auch die Gewinnerin „total glücklich“ zurück: „Das Miteinander, das Kochen, die Hinweise des Vaidyas – das war genial“.

Ein Gedanke zu „„Das ist einfach klasse!“ – So war der Maharishi Ayurveda-Gesundheitstag“

Hinterlasse eine Antwort