Abschied von Bogmallo Beach

Montag, 21. März 2011. Heute ist unser letzter Tag in Goa. Während das Seminar noch bis Freitag weitergeht, heisst es für Andreas Schliephake, Marthina Riemann, Gudrun Buchzik und mich, Abschied zu nehmen vom Bogmallo Beach und den anderen Seminarteilnehmern. Wir reisen morgen weiter nach Delhi, wo wir uns am Mittwoch die Produktion der ayurvedischen Kräuterpräparate bei Maharishi Ayurveda Products India anschauen wollen. Am Donnerstag, dem letzten Tag unserer Indienreise geht es dann zu den Heilkräutergärten des "Raam Baag" Organic Research Centre.

Das Seminar am heutigen Vormittag umfasste neben einigen neuen und sehr wohltuenden Yogaübungen, weiteres Wissen und Übungungen zum Pulsfühlen. So war es erstaunlich zu erfühlen, wie sich die Qualität des Pulses verändert, wenn man für ein paar Minuten Gandharva-Veda Musik lauscht. Es gab außerdem viele Tipps für die Ernährung. Dr. Raju erklärte, wie wertvoll das Trinken von Lassi für die Gesundheit ist: Es ist gut für alle Doshas und alle Subdoshas, ist hilfreich für die Versorgung mit Vitamin B 12, die Verdauung und die Schilddrüse. Also, nichts wie ran an den Mixer. Viele nutzten auch die Gelegenheit, in den Seminarpausen eine Konsultation bei Dr. Raju in Anspruch zu nehmen, der mit seinem immensen Wissen und der bildreichen, humorvollen Vermittlung desselben immer wieder für für Faszination bei den Seminarteilnehmern sorgt.

Hier noch ein paar letzte visuelle Eindrücke von Goa, bevor wir uns in die 12 Millionen-Stadt Delhi aufmachen.

Hinterlasse eine Antwort