Delfine am Bogmallo Beach

Unter Goa´s südlicher Sonne beginnt ein neuer Tag. Die Luft ist heute besonders klar und im sanften Morgenlicht lässt sich vom Bogmallo Beach aus die nahgelegene Insel gut erkennen. Es scheint ein Tag wie aus dem Bilderbuch zu werden. Und beim Frühstück erwartet uns noch eine ganz besondere Überraschung: Delfine! Von der schattigen Frühstücksterasse aus beobachten wir, wie eine ganze Gruppe Delfine sich voller Lebensfreude im Wasser tummelt. Immer wieder springt einer aus dem Wasser. Wir können unsere Augen kaum von ihnen abwenden, so faszinierend ist es, diese wunderschönen Tiere in der freien Natur zu beobachten. Doch allmählich schwimmen sie weiter aufs Meer hinaus und wir machen uns auf den Weg zu unserem morgendlichen Seminar. In der Yogastunde mit Jadranko Miklec lernen wir heute etwas über die fünf Kleshas (Leiden), wie sie im menschlichen Bewußtsein entstehen und wie es möglich ist, sie zu überwinden.

Die fünf Kleshas sind:

  • Avidya (Unwissenheit)
  • Asmita (Ego, Identifizierung)
  • Raga (Anhaftung)
  • Dvesha (Aversion, Abneigung)
  • Abhinivesha (Furcht)

Anschließend machen wir mit Dr. Ernst Schrott und Dr. Raju eine Übung zur Erweckung der Sinne. Erfrischt gehen wir zum Mittagessen und freuen uns auf einen freien Nachmittag und unsere Abendveranstaltung mit Yoga und Kamingespräch.

Am Nachmittag erkunde ich die direkte Umgebung des Hotels und dort wird mir der Kontrast zum Leben in Nordeuropa sehr bewusst. Auf der Straße sind viele Menschen, einige mit starken Gehbehinderungen und alles ist sehr einfach. Hunde, Schweine und Hühner laufen überall frei herum, im Bach schwimmt Plastikmüll. Als Westler fällt man hier auf, viele Menschen schauen einen an, die meisten lächeln freundlich. Taxifahrer und Ladenbesitzer versuchen Ihre Ware zu verkaufen. Einem besonders redseligen Inder gelingt es, ich kaufe Postkarten und Pashmina-Schals. Hier ein paar Eindrücke von Bogmallo:

Morgen geht es dann auf eine weitere Erkundungstour durch Goa. Wir werden verschiedene christliche Kirchen anschauen und anschließend steht ein Sunset Cruise auf einem größeren Fluss auf dem Programm.

Hinterlasse eine Antwort