Mit Ayurveda zum Wohlfühlgewicht

Ernährungstipps für Ihren Dosha-Typ

Wie können wir jede Mahlzeit uneingeschränkt genießen, uns dabei gut und zufrieden fühlen – und gerade dadurch das Normalgewicht erreichen? Ein Schlüssel dazu liegt für den Ayurveda in der Wahl der richtigen Nahrung und Gewürze. Hier stellen wir Ihnen die wichtigsten Empfehlungen für jeden individuellen Typ vor.

In unserer Kundenbroschüre „Mit Ayurveda zum Wohlfühlgewicht“ haben wir Ihnen die besten ayurvedischen Tipps und Strategien für eine gesunde Ernährung vorgestellt. Während herkömmliche Ernährungsempfehlungen häufig universell sind, ist die optimale Auswahl der Speisen im Ayurveda eine Frage Ihres individuellen Dosha-Typs, den Sie in unserem Dosha-Test ermitteln können. Mit ein wenig Basiswissen können Sie Ihre Dosha-Balance unterstützen – laut Ayurveda die Basis für Gesundheit und Wohlgefühl.

Mit der richtigen Ernährung zum individuellen Dosha-Gleichgewicht

Die ayurvedische Ernährungslehre beschreibt, dass die Eigenschaften von Nahrungsmitteln (schwer, leicht, ölig, trocken, kalt, warm) durch ihre Gegensätze die Doshas ausgleichen. Die Eigenschaften schwer, ölig und warm gleichen z. B. Vata aus; schwer, ölig und kalt Pitta; leicht, trocken und warm Kapha. Dies ist schon eine gute Entscheidungshilfe bei der täglichen Zusammenstellung des Speiseplans. Außerdem sollte jede Ihrer Mahlzeiten die sechs Geschmacksrichtungen (süß, sauer, scharf, salzig, bitter, herb) enthalten – oder zumindest der tägliche Speisezettel insgesamt.

Ayurveda empfiehlt allgemein eine vegetarische Ernährung. Der Verzehr von tierischem Eiweiß sollte daher nach Möglichkeit gering ausfallen und vor allem am Abend möglichst vermieden werden, denn es ist schwer verdaulich. Pflanzliches Protein ist besonders reich in Getreide und Hülsenfrüchten enthalten.

Wählen Sie Lebensmittel, die Ihren Körpertyp unterstützen. Sind Sie ein Dosha-Mischtyp? Dann bevorzugen Sie Lebensmittel, die das dominantere Dosha unterstützen. Stellen Sie Ihren Menüplan locker und unverkrampft zusammen. Essen soll Ihnen Freude bereiten und ein gutes Gefühl hervorrufen.

Hier finden Sie weitere allgemeine Empfehlungen zur ayurvedischen Ernährung.

Nachfolgend möchten wir Ihnen einige Dosha-spezifische Ernährungstipps vorstellen.

Ernährungstipps als PDF-Download

Eine ausführliche Liste von Nahrungsmitteln je nach Dosha-Typ finden Sie auch in dem Buch „Ayurveda für jeden Tag“ von Dr. Ernst med. Schrott.

Passende Rezepte, ergänzt durch Informationen zu den Auswirkungen auf die drei Doshas, enthält das Kochbuch „Himmlisch Kochen und Leben im Einklang mit dem Veda“ von Frank Lotz.